Leserunde zu Teufel: Fantasy-Thriller

Eine besondere Gelegenheit, den preisgekrönten Auftakt der Luzifer-Chroniken kennen zu lernen gibt es nun: In der Lesegemeinschaft Lovelybooks startet Mitte Juni eine Runde, bei der man kostenlos das Buch lesen und mit anderen darüber diskutieren kann.

Ich nehme als Autor ebenfalls Teil, so dass auch Gelegenheit besteht loszuwerden, was Luzifer bei euch an Fragen aufwirft.

Die Bewerbungsfrist für die Leserunde läuft am 14.6.2015 ab, Interessenten sollten also nicht zu lange warten.

Lovelybooks ist eine Social-Reading-Plattform, auf der reger Austausch zwischen Lesern und Autoren gepflegt wird. Sie ist Teil des Holtzbrinck-Konzerns, zu dem unter anderem der S. Fischer-Verlag, der Rowohlt-Verlag, Kiepenheuer & Witsch sowie Droemer Knaur gehören.

Hier geht es zur Leserunde Teufel: Fantasy-Thriller.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0