Die Luzifer-Chroniken

Tausende von Lesern.

Drei Bände.

Ein Teufel.

 

Fantasy-Thriller

 

Der leibhaftige Teufel wandelt auf Erden. Mehr und mehr Menschen verfallen ihm.

Und Journalist Tabarie ahnt, dass das Böse damit erst seinen Anfang nimmt ...

Kann Tabarie den Teufel noch aufhalten?

 

Er ermittelt in dem verzweifelten Versuch, Satans Plan zu durchschauen.

 

Ist Luzifer Engel oder Teufel?

Buch Luzifer

Preise des Autors

fantasy thriller buch wettbewerb

Erster Platz im Fantasy-Anthologie-Wettbewerb von Amazon

fantasy thriller buch wettbewerb

Dritter Platz des Deutschen Phantastik-Preises (bestes Debüt national)

luzifer engel erster preis

Erster Platz des Nautilus-Selfpublisher-Wettbewerbs


Die drei Bände

der Luzifer-Chroniken

Luzifer Engel

 

Erstes Buch Luzifer: Teufel

Luzifer wandelt leibhaftig auf Erden. Und die Menschen beten ihn an. Doch welchen Plan verfolgt der Teufel?

538 Seiten  (Kindle Edition Normalized Page Count) 

 

Zweites Buch Luzifer: Engel des Todes

Tabarie kämpft darum, Luzifers Werk in etwas Gutes zu verwandeln. Doch Luzifers Pläne reichen viel weiter.

292 Seiten  (Kindle Edition Normalized Page Count)

 

Drittes Buch Luzifer: Die Rache Gottes

Gottes Zorn über Luzifers Taten ist fürchterlich. Und die Apokalypse ist selbst dem Teufel Hölle.

347 Seiten  (Kindle Edition Normalized Page Count)

 

Alle drei Bände sind als großformatiges Printbuch, als eBook und über Kindle unlimited erhältlich.


Der Autor

Luzifer-Chroniken Autor

Markus Tillmanns

Ah, ich bin platt! Ich bin sprachlos!

"Teufel" (Band 1 der Luzifer-Chroniken) hat den Nautilus-Self-Publisher-Wettbewerb gewonnen! Die größte deutschsprachige Fantasy-Zeitschrift nimmt den Teufel unter die besten drei Fantasy-Bücher auf. 

 


Leserstimmen

Fantasy Thriller Buch

Die drei Bände der Luzifer-Chroniken wurden bereits von mehreren tausend Lesern gekauft.

 

Hier einige Stimmen:

Luzifer Bloggerin

 

»Lesen. Lesen. Lesen. Es lohnt.«

 

Jil Aimée Bayer von jilys-blog.com

Fantasy-Zeitschrift

»Ein Buch, das mit einer spannenden Handlung besticht und das Potential hat, den Leser in seinen Bann zu ziehen.«

 Sebastian Wenzel von solgemaarbooks.wordpress.com


Buch Rezensentin

 

»Teufel" ist ein ungewöhnlicher Fantasy-Thriller, in dem "gut" und "böse" Konzepte sind, die man als Leser immer wieder hinterfragen muss.
... originell, spannend und intelligent geschrieben.«

Mikka Gottstein von mikkaliest.blogspot.de

Rezensentin

 

»Für alle die einen etwas anderen, aber sehr guten Fantasy-Thriller lesen möchten, kann ich "Teufel" von Markus Tillmanns sehr empfehlen!«

Melanie Sauerwald von lesezauber.net