Mehr News?

-> mehr News kostenlos

 


Von Alien: Convenant bis zu Game of Thrones

Von Alien: Convenant bis zu Game of Thrones

Der neue Fantasy-Newsletter ist erschienen

Themen:

Game of Thrones – die siebte Staffel naht

 

außerdem:
Fantasy-Highlights im Mai: Fantasy-Bücher, Fantasy-Filme, Fantasy-Serien
Fantasy-Newstelegramm

 

Hier geht es zum Newsletter:

http://us9.campaign-archive1.com/home/?u=196d9502957c9841adc3f6099&id=bfd92899a2

 

Und hier kannst du den Newsletter kostenlos beziehen:

 

http://eepurl.com/b70zcL

0 Kommentare

Fantasy-Highlights im September

Der Fantasy-Newsletter für September ist erschienen.

Die Themen des Monats:

 

  • Fantasy-Highlights im Kino, Fernsehen und auf dem Buchmarkt
  • Vier neue Harry-Potter-Bücher diesen Monat
  • Lesestoff für Eis-und-Feuer-Fans, die auf Band 11 warten
  • Luzifer macht sich im Web breit: neue Homepage über den Teufel

Hier geht es zum Newsletter.

 

Und hier kannst du den Newsletter kostenlos beziehen.

 

 

Teilt Suicide Squad das Schicksal von Batman und Superman?

 

 

Während man hierzulande noch sehnlichst auf Suicide Squad wartet, ist der Film in vielen Weltgegenden bereits angelaufen. Und bei ersten Kritiken scheint sich ein Muster zu wiederholen, das bereits bei Batman v Superman verhängnisvoll war:

 

Die Kritiker machen das Werk nieder, ein Austrocknen des Besucherstroms an den Kinokassen folgt und am Ende steht der Film als Flop da. Dabei bescheinigen einige dem Streifen eine interessante Figurenriege - Kunststück, es sind ja auch Massenhaft DC-Schurken dabei. Unter anderem einige der durchgeknalltesten Batman-Gegner (die nach getaner Arbeit nicht zufällig alle in der Irrenanstalt Arkham Asylum landen).

 

Leider sei der Plot kaum der Rede wert. Das hätte Suicide Squad dann allerdings mit dem von der Kritik sehr positiv aufgenommenen Deadpool gemeinsam. Erneut scheint es, als messe man DC und Marvel mit zweierlei Maß.

Bei Kino.de hat Suicide Squad immerhin 4,6 von 5 Sternen bekommen.

 

Ab dem 18. August könnt ihr eure eigenen Sterne vergeben - dann läuft der Film in Deutschland an. Bis dahin ist noch ein wenig Vorfreude erlaubt - immerhin ist jüngst durchgesickert, dass sowohl Batman als auch Flash mit dabei sein werden.

Ghostbusters ist wieder da

Ghostbusters

Heute startet der neue Ghostbusters in den Kinos. Im Vorfeld hatte für heftige Kontroversen gesorgt, dass die Geisterjäger jetzt weiblich sind. Der Film macht das offenbar zum Programm, da er den Damen Chris Hemsworth als männlichen Sekretär zur Seite stellt.

Kritikwürdiger als die Besetzung scheint aber der eher schwache Trailer. Sind das wirklich die besten Minuten des Films?

Aber macht euch selbst ein Bild:

 

 

Immerhin bleibt die Filmmusik ein Knüller.

Man erinnert sich wehmütig des Klassikers mit Bill Murray:

 

 

Fantasy-Highlights im August

 

 

Der neue Fantasy-Newsletter ist da.

Themen:

Die Fantasy-Highlights im August (Bücher, Kino, Fernsehen)


Außerdem:
Luzifer-Romane für weniger als 1€
Weiße Wanderer - Wer sind die Erzschurken im Lied von Eis und Feuer?
Neu: Fantasy-Newstelegramm

Hier geht es zum Newsletter:

http://us9.campaign-archive1.com/?u=196d9502957c9841adc3f6099&id=d62e921580

Aktion: 
Wer den Newsletter erstmalig abonniert, erhält das Fantasy-eBook »Basaltblitz - Geburt eines Helden« kostenlos.

Und hier kannst du den kostenlosen Newsletter beziehen:
http://eepurl.com/b70zcL

Der nächste Avengers-Film

Marvel hat das Konzept für die kommenden Avengers-Filme verändert.

 

Bisheriger Plan:

 

Infinity-War sollte ein zweiteiliger Kinofilm werden, dessen erster Teil Infinity War - Part I 2018 ins Kino kommt. Infinity War - Part II wäre dann 2019 gefolgt.

 

Neuer Plan:

 

Der 2018er Avengers-Film heißt nun nur noch Infinty War. Avengers 4 hat nun (vorübergehend) gar keinen Titel mehr. Marvel rückt also vom Plan eines Doppelfilms ab und quetscht die Handlung in einen Streifen. Man darf sich auf Überlänge freuen.

 

Die Dreharbeiten zu Avengers - Infinity War beginnen am Jahresende 2016. 

Der neue Harry Potter feiert Premiere

 

 

Fans auf der ganzen Welt werden heute Nacht nicht schlafen können: Morgen ist es soweit, der neue Harry Potter hat Premiere. Genauer gesagt, Theater-Premiere.

 

Am Samstag wird die lang erwartete Fortsetzung der Geschichte des Zauberlehrlings auf die Bühne gebracht. Harry Potter ist inzwischen erwachsen geworden und arbeitet im Zaubereiministerium in einem langweiligen Bürojob. Ron und Hermine sind verheiratet. Die Söhne von Harry und Draco Malfoy sind beste Freunde.

 

Diese beiden sind es auch, die einiges Unheil anrichten. Sie stehlen einen Zeitumkehrer und manipulieren damit den Verlauf der Dinge. Unglücklicherweise gerät die Sache ein wenig aus dem Ruder und die Gegenwart wird schwer deformiert. Harry Potter ist tot und Lord Voldemort regiert die Welt.

 

 

Die Printversion des Theaterstücks wird unmittelbar nach der Aufführung erscheinen. Auf die deutsche Ausgabe müssen wir uns hingegen noch ein wenig gedulden. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr es auf jeden Fall über den Newsletter.

Thor: Ragnarök

Ein kleiner Vorgeschmack auf den dritten Thor: Ragnarök. Thor und Hulk bereisen eine Welt, in der der Hulk für Gladiatorenkämpfe herhalten muss.

Also ich setze auf den Grünen ...

 

Wonder Woman - Erster deutscher Trailer

 

Und gleich noch ein neuer Trainer von der Comic-Con. Noch bevor uns die Gerechtigkeitsliga im Kino wieder begegnet, wird Gal Gadot als Wonder Woman ein eigenständiges Kino-Abenteuer bestreiten. Einen ersten Eindruck könnt ihr im deutschen Trailer unten gewinnen.

Den vollständigen Film gibt es dann im Juni 2017.

Und nun Vorhang auf für die Amazonenprinzessin:

 

Erster Trailer: Die Justice League

 

 

In Superman v Batman bekamen wir schon einen ersten Eindruck der Justice-League-Helden. Jetzt ist endlich der Trailer da.

Werft das Cape über, setzt die Maske auf - und los:

 

 

Superman v Batman im Test

Hält die Ultimate Edition von Superman v Batman: Dawn of Justice, was sie verspricht?

Ich habe den Selbstversuch gemacht.

 

Der Film ist nun 30 Minuten länger als in der Kinofassung. Aus schon nicht kurzen 2,5 Stunden werden  3 Stunden. Und das Merkwürdige ist: Es fällt kaum auf. Hätte man mich unvorbereitet gucken lassen, ich würde das zusätzliche Filmmaterial auf etwa 10 Minuten schätzen. Lediglich meine Uhr verrät mir, dass es 30 waren. Das liegt daran, dass kaum eine längere Passage herausgeschnitten wurde. Stattdessen enthält die Extendet Edition eine Fülle von 20-30 Sekunden-Szenen zusätzlich.

Was bekommen wir inhaltlich neu geboten?

 

1. Mehr Tiefe und Breite

Viele Szenen wirken weniger abgehackt. Die Handlung ist flüssiger und schlüssiger.

 

2. Mehr Plan

Lex´ Plan und die kriminalistische Spürarbeit, ihn zu enttarnen durch Lois und Clark bekommen mehr Gewicht. U.a. hat die schwarze Lady, die in der Kinofassung nur kurz mit einer Zeugenaussage gegen Superman zu sehen war, nun einen eigenen Handlungsstrang. Insgesamt wirkt Lex Luthor damit genialer und gefährlicher als in der Kinofassung.

 

3. Vorschau

Highlight der Ultimate Edition ist ein kurzer Filmschnipsel, der zeigt, wie Lex Kontakt zu jener Bedrohung aufnimmt, die 2017 über die Erde hereinbricht. Die Gerechtigkeitsliga wird einiges zu tun bekommen ...

 

Fazit:

Weder ein Must-Have noch ein Schmeiss-it-Away. Eher ein Nice-to-See.

 

 

Superman v Batman: Ultimate Edition

Superman v Batman: Dawn of Justice - die Ultimate Edition ist erschienen! Früher als ursprünglich angekündigt und mit 30 Minuten mehr Filmmaterial als die Kinofassung.

Ich schnuppere mal rein und werde euch morgen berichten, ob es sich lohnt.

Vampire, Zombies, Aliens

Es gibt Filme, bei den man vorher ahnt, dass es sich um B-Movies handelt. Freaks auf Nature ist einer dieser Filme.

In einer amerikanischen Kleinstadt leben Zombies, Vampire und Menschen friedlich miteinander, bis eines Tages plötzlich Außerirdische auftauchen und das fragile Multi-Spezies-Gebilde in Unordnung bringen. Der Film ist – um es kurz zu sagen billig und ich meine nicht billig wie B-Movie-billig, ich meine wirklich billig. Nichtsdestoweniger hat er seine schönen Ideen: Die Hackordnung in der Kleinstadt mit den Zombies als unterster Bevölkerungsgruppe ist sehenswert. Leider ist die Gagdichte zu gering, um einen wirklich gelungenen Film daraus zu machen.

 

Fazit: Wenn ihr mal nichts Besseres vorhabt, schaut ihn euch an.

Finde die Fantasie

So, nun hat die Fantasy-Bücher Webseite auch eine seiteninternerne Suchfunktion, damit ihr schneller finden könnt, was ihr möchtet.

Ihr findet das Google-Suchfenster im Fuß der Seite ganz oben - da, wo die Hintergrundfarbe von schwarz zu grau wechselt.

Die Enterprise fliegt wieder

... und stürzt ab.

 

Heute startet der neue Star Trek: Beyond im Kino.

Kirk & Co. müssen sich der üblichen fiesen Außerirdischen erwehren, die auch noch gleich das Schiff schrotten. Man notlandet auf einem Planeten, der sich als noch größeres Problem herausstellt.

 

Erste Kritiken bescheinigen dem Film, ein wenig uninspiriert zu sein, aber dafür kurzweilig und voller echtem Star-Trek-Feeling.

 

Na, denn: Energie!

Star Trek wieder da!

Star Trek Beyond ist noch nicht ganz im Kino angekommen, da gibt es schon tolle Neuigkeiten für alle Fans von Enterprise und Co: Netflix hat das komplette Universum eingekauft.

 

Die Originalserie mit Kirk und Spock, die Zeichentrickserie mit Kirk und Spock, Next Generation mit Picard und Data, Deep Space Nine mit Kira und Odo, Voyager mit Janeway und dem Holo-Doctor und die Prequel-Serie-Enterprise - sie alle laufen ab Dezember bei Netflix!

 

Und 2017 folgt dann die brandneue und noch streng geheime nächste Enterprise-Serie dort ...

Independence Day 2

Letzte Nacht Independence Day 2 im Kino gesehen.

Schwere Krise der Menschheit.

Schwere Krise bei mir.

Wie konnten wir danach am Ende des Films noch als intelligente Spezies zählen?

Juli-Newsletter: Die Fantasy-Highlights im Sommer

Der neue Fantasy-Newsletter ist erschienen.

 

Themen:

 

  • Fantasy-Highlights im Sommer (Bücher, Kino und Fernsehen)

 

Außerdem:

  • Luzifer kehrt zurück
  • Gratis-Fantasy-Buch
  • Kampf um Westeros - Wer hat die besten Karten?
  • Harry Potter - Fortsetzung im Anflug
  • Leseprobe: Teufel

 

Aktion: 

Wer den Newsletter erstmalig abonniert, erhält das Fantasy-eBook »Basaltblitz - Geburt eines Helden« kostenlos.

 

0 Kommentare

Das Lied von Eis und Feuer, Band 11

Ich habe die Infos zum elften Band der Eis-&-Feuer-Saga aktualisiert. Hier geht es zu Winds of Winter.

0 Kommentare

Was kommt nach X-Men: Apocalypse?

X-Men: Apocalypse kracht und donnert noch nach, da fragt sich der Gummi-Anzug-Fan bereits, was der nächste Streich ist.

Antwort: Es wird ein neues Team geben (aber auch Gastauftritte von alten Bekannten). Was uns erwartet, habe ich einmal hier aufgelistet: X-Men: New Mutants.

0 Kommentare