Parallele Zeitlinien bei Dark

 

Gegen Ende der zweiten Staffel könnte als riesen Überraschung dieses Modell angedeutet werden.

Martha Nielsen wird erschossen, steht aber Sekunden später quicklebendig wieder da – als Reisende aus einer Parallelwelt, in der alles anders ist, vor allem die Frisuren.

Dieses Wirklichkeitsmodell würde einen Ausweg aus der Falle des ewigen Kreislaufs von Apokalypse zu Apokalypse eröffnen. In Parallelwelten könnten die Figuren ihr Glück finden, ohne die Bedingungen ihrer eigenen Existenz in Frage zu stellen.

Ulrich zum Beispiel könnte in einer Welt, in der der dortige Ulrich verstirbt, dessen Platz einnehmen und hätte dann Mickel als Sohn wieder.

 

 

Und hier die versprochenen Links zu Dark

 

Figuren, die zugleich Bruder und Onkel sind. Alle, die nicht in abgelegenen bayrischen Bergdörfern aufgewachsen sind, verwirren solche Familienverhältnisse.

 

Daher hier zwei hilfreiche Links.

 

Hier gibt es hübsch übersichtliche Familienstammbäume zu Dark.

 

Und hier seht ihr die Figuren auf allen Zeitebenen, damit ihr junge und alte Versionen leichter zuordnen könnt.

 


Für das Testen erhältst du:

  • Das neue Buch von George Martin (Hintergrund-Info)
  • Teufel Fantasy-Thriller (XXL-Leseprobe)
  • Fantasy-Highlights bis 2020 (Übersicht)

Über alle Fantasy-Highlights voll informiert

  • Fantasy-News per Mail
  • alle Fantasy-Termine des Monats im Blick
  • kostenlos und jederzeit abbestellbar
  • mehr Infos zum Newsletter

Über 800 Abonnenten monatlich beziehen den Newsletter.


     Impressum