Fantasy Highlights - demnächst im Kino & Co

Neue Fantasy-Romane, -Filme und -Serien bei Amazon Prime, Netflix, im Kino, eurer Buchhandlung und anderswo


Na, welcher berühmte Raumschiff-Captain kehrt im Januar zurück? TIPP: Er liebt Moby Dick und Earl Grey.
Na, welcher berühmte Raumschiff-Captain kehrt im Januar zurück? TIPP: Er liebt Moby Dick und Earl Grey.

 

 

Hier findest du die kommenden Fantasy-Highlights.

 

Wenn du keine Info verpassen möchtest, empfehle ich dir den kostenlosen Newsletter.

 

Dort gibt es zu Begrüßung auch die Fantasy-Highlights 2020.

 

Und nun viel Freude beim Stöbern!

 

1.1.   Dracula (BBC/Netflix): Die Dracula-Kurzserie von den Sherlock-Machern wird bereits mit Spannung erwartet. Ab heute wird sie über BBC ausgestrahlt. Im Laufe des Monats (Termin noch unbekannt) ist sie dann auch über Netflix zu sehen.

 

 

1.1.   World War Z (Amazon Prime): In diesem gelungenen Horror-Schocker bekommt Brad Pitt es mit der Zombie-Apokalypse zu tun. Einer der seltenen Zombie-Filme, die kein B-Movie sind.

 

 

1.1.   Logan – the Wolverine (Netflix): Der letzte Wolverine-Film entführt uns in eine nahe Zukunft. Logan pflegt den uralten Professor X – bis eine Mini-Mutantin mit Schwierigkeiten bei ihm auftaucht.

 

 

1.1.   Lara Croft – Tomb Raider (Netflix): Die Grabräuberin aus dem gleichnamigen Computerspiel – hier in der Verfilmung von 2001.

 

 

1.1.   Ghost Stories (Netflix): Indischer Horror-Film, der uns vier kurze Geistergeschichten erzählt.

 

 

5.1.   Servant (Kino): In dieser russischen Komödie wird der verwöhnte Grisha ins 19. Jahrhundert zurückversetzt. Wetten, dass er da nicht gut zurechtkommt?

 

 

9.1.   Underwater (Kino): Taucherin Kristen Stewart wird von einem Seebeben überrascht. Nun muss sie nicht nur einen Ausweg aus der lichtlosen Tiefsee finden, sondern dabei auch noch den Monstern entkommen, die da unten hausen.

 

 

9.1.   The Grudge (Kino): Eine junge Mutter ermordet ihre eigene Familie. Der ermittelnden Beamtin wird ganz allmählich klar, dass da etwas Übernatürliches im Spiel ist.

 

 

9.1.   Attraction 2: Invasion (Kino): Russischer SciFi-Film, der zwei Jahre nach der außerirdischen Invasion des ersten Teils in Moskau spielt.

 

 

9.1.   Little Joe – Glück ist ein Geschäft (Kino): Alice hat eine Blume entwickelt, deren Duft glücklich macht. Wenn nur die Nebenwirkungen nicht wären ...

 

 

10.1.   Omnipräsenz (Netflix): Netflix startet in eine neue Horror-Serie.

 

 

10.1.   DC Titans (Netflix): Die Superheldentruppe der jungen Giganten muss sich in Staffel zwei mit Höllenfürst Trigon herumschlagen.

 

 

11.1.   The Flash (Amazon Prime): Der schnellste Mann der Welt flitzt ab heute durch die fünfte Staffel.

 

 

13.1.   Rampage – Big meets Bigger (Netflix): Der Titel gibt bereits einen dezenten Warnhinweis auf den ausgefuchsten Humor eines Films mit Dwayne Johnson.

 

 

15.1.   Wahrheit oder Pflicht (Amazon Prime): Na, das gleichnamige Spiel alleine wäre schon einen Horror-Film wert. Aber dann wird es für die Gruppe von Studenten auch noch übernatürlich ...

 

17.1.   Ares (Netflix): Niederländische Horror-Serie um eine Gruppe von Studenten, die ein dämonisches Portal öffnet. (Verdammt, diese Studenten! Ist euch mal aufgefallen, dass noch in keinem Film eine Gruppe von Auszubildenden versehentlich einen Dämon beschworen hat?)

20.1.   Life Snatcher (Amazon Prime): Drei Freunde beobachten, wie Außerirdische perfekte Kopien von Menschen herstellen. Dieser Newsletter zum Beispiel wurde von meiner Kopie geschrieben, während ich gerade in Acapulco am Strand liege. (Mein Außerirdischer ist ein netter.)

22.1.   Hellboy – Call of Darkness (Amazon Prime): Comic-Verfilmung um den Teufel, der unter Menschen aufwuchs und nun Dämonen jagt. Das ist nicht der Klassiker mit Ron Perlman, sondern die Neuverfilmung von 2019.

23.1.   October Faction (Netflix): Diese neue Horror-Serie führt uns gemeinsam mit Hexen und Zauberern auf Monsterjagd.

24.1.   Star Trek – Picard (Amazon Prime): Die heiß erwartete neue Star-Trek-Serie mit Ex-Captain Picard als Hauptfigur. Der Trailer verrät: Es gibt ein Wiedersehen mit vielen Enterprise-Besatzungsmitgliedern.

24.1.   Chilling Adventures of Sabrina (Netflix): Die junge Hexe mit Problemen zwischen Hokus, Pokus und Pubertät geht in die dritte Staffel.

30.1.   Die fantastische Reise des Dr. Dolittle (Kino): In dieser Neuverfilmung der Geschichte über den Arzt, der mit Tieren sprechen kann, gibt Robert Downey jr. den Doc.

30.1.   Countdown (Kino): Stell dir vor, es gibt eine Smartphone-App, die deinen genauen Todeszeitpunkt vorhersagt. Krankenschwester Quinn hat unvorsichtigerweise diese App installiert. Ach herrje, wer liest denn schon die Nutzungsbedingungen?

31.1.   Spectros (Netflix): Eine Gruppe von Teenagern gerät zwischen die Fronten japanischer Geister und brasilianischer Hexerei.

31.1.   Ragnarök (Netflix): Es sollte mal dringend jemand was unternehmen, oder die Welt geht unter. Was wie Gretas Rede vor der UN klingt, ist das Setting dieser norwegischen Fantasy-Serie.

31.1.   Diablero (Netflix): Das mexikanische Pendant eines B-Movies in Serienform geht in die zweite Staffel. Natürlich werden noch mehr Dämonen gejagt.

 

Gibt es noch mehr?

 

Weitere Kino-Highlights, Fantasy-News und Hintergründe erfährst du über den Newsletter:

 

 Aktion:

 

Wenn du den Newsletter erstmalig bestellst, bekommst du folgende Geschenke im PDF-Format:

 

  • Das neue Buch von George Martin - Hintergrund-Artikel mit allen News

  • Teufel XXL-Leseprobe -Fantasy-Thriller und

  • Fantasy-Highlights bis 2020 - Das Beste, was wir als Fantasy-Fans erwarten dürfen

 

kostenlos.

 

 

 

 

 


 

Fantasy-Highlights im Juli 2019 teilen über:

 


Für das Testen erhältst du:

  • Das neue Buch von George Martin (Hintergrund-Info)
  • Teufel Fantasy-Thriller (XXL-Leseprobe)
  • Fantasy-Highlights bis 2020 (Übersicht)

Über alle Fantasy-Highlights voll informiert

  • Fantasy-News per Mail
  • alle Fantasy-Termine des Monats im Blick
  • kostenlos und jederzeit abbestellbar
  • mehr Infos zum Newsletter

Über 800 Abonnenten monatlich beziehen den Newsletter.


     Impressum