Captain America 2 - The Winter Soldier

Neu auf DVD: Captain America 2

Nick Fury
Schau mir ins Auge, Kleines!

Captain America ist nicht mein Lieblingsheld, aber natürlich gehört ein Superheldenfilm zum Pflichtprogramm.

Inhalt

Auf Nick Fury (Samuel L. Jackson), den Chef von S.H.I.E.L.D. wird ein Anschlag verübt. Captain America ahnt, dass der Feind im Inneren sitzt: Jemand muss die Organisation unterwandert haben. Das ist umso gefährlicher, als dass S.H.I.E.L.D. unmittelbar vor dem Einsatz einer ultimativen Waffe steht ...
Gemeinsam mit Black Widow (Scarlett Johanssen) und dem Falken (Anthony Mackie) spürt Captain America der Verschwörung nach. Doch auf deren Seite kämpft der stahlarmige Winter Soldier.

Meine Meinung

Natürlich ist das Kostüm albern. Amerikaner mögen beim Anblick ihrer in Muskelmannform geschneiderten Flagge im Kino die Nationalhymne singen, mir entlockt das eher ein müdes Lächeln.
Natürlich ist der Charakter des Captains so furzlangweilig, wie er nur irgend sein kann. Mein Gott, der Junge ist so uneingeschränkt rechtschaffen, dass man das eigene Portmonee am liebsten offen vor die Leinwand legen würde - der Captain passt ja auf.
Aber das sind die Vorgaben der Comics und es ist wohlgetan, sie so umzusetzen. Wo Captain America draufsteht, muss auch Captain America drin sein.
Unabhängig von diesen Setzungen wird uns ein kurzweiler Actionstreifen geboten. Die Tricktechnik kann sich sehen lassen. Die Kampfszenen sind hübsch durchchoreographiert und wir erleben natürlich die typischen Aktionen, die der Captain im Comic mit dem Schild beherrscht. Die Verschwörung bei S.H.I.E.L.D. fügt tatsächlich eine Handlung hinzu, die weitgehend frei von Logikfehlern ist (von den üblichen Unplausibilitäten einer Comicverfilmung einmal abgesehen). Die Spurensuche des Captains ermöglicht ruhigere Szenen, die dem Film guttun. Auch die für das Genre üblich gewordenen coolen Sprüche sind hier nicht so platt und dumm, wie man es aus manch anderem Bumm-Bumm-Film kennt.
Für Marvel-Fans gibt es einige schöne Anspielungen auf weitere Figuren des Universums. Und selbstredend hat Stan Lee wieder einen kurzen Gastauftritt.
Wer sich den Abspann noch anschaut, bekommt den Marvel-typischen Appetithappen auf Kommendes zu sehen. Das solltet ihr nicht verpassen, denn hier werden zwei neue Supercharaktere eingeführt! (Warum latscht eigentlich das halbe Kino immer schon vorher raus? Herrje, das muss ja eine arge Zumutung sein, dass die armen Menschen nicht umhinkonnten, zwei Stunden zu sitzen. Ich ahne für die Zukunft unserer konzentrationsgeschädigten Gesellschaft Hüpf- und Springkinos voraus.)
Vergleichbar mit: Captain America
→ Captain America - The Winter Soldier - ist ein gut gemachter Comicfilm mit gesellschaftskritischer Botschaft.
Filmtipp: 7/10 Punkte

 

Mit Freunden teilen:

Über zukünftige Artikel informiert werden:


Captain America 2 - The Winter Soldier
Captain America 2 - The Winter Soldier